/ Was ist .versicherung

Was ist .versicherung?

.versicherung ist eine eigenständige Top-Level-Domain (TLD) bzw. eine Domain-Endung wie die bestehenden Top-Level-Domains .de oder .com. Bei der TLD .versicherung handelt es sich um eine TLD für den deutschen Sprachraum und für Mitglieder der Versicherungsbranche. Nutzer können sich also darauf verlassen, dass es sich bei .versicherung Webseiten um branchenrelevante Themen handelt. 


Was versteht man unter einer Top-Level-Domain (TLD)?

Unter dem Begriff „Top-Level-Domain“ (TLD) versteht man nicht einzelne Domains, sondern Domain-Endungen bzw. sogenannte Namensräume. Die im deutschsprachigen Raum bekanntesten TLDs sind: .de (Deutschland), .at (Österreich), .ch (Schweiz), .com (kommerzielle Angebote), .net (Netzwerke) und .org (Organisationen).  Eine TLD beschreibt gleichzeitig die Zugehörigkeit der darunter registrierten Domains zu einer bestimmten Gruppe. Der Betreiber der TLD kann für die Registrierung darunter liegender Domains Beschränkungs- und Kontrollrechte ausüben. Mit .versicherung erhält die Versicherungswirtschaft in den deutschsprachigen Ländern eine „selbstsprechende Branchen-TLD“, mit der eine intuitive Zuordnung von Domains zur Versicherungsbranche möglich ist.

Was ist der Unterschied von .versicherung zu anderen Top-Level-Domains?

. versicherung - Die Welt der Experten

Das genaue Einsatzfeld der TLD .versicherung wurde in Fachkreisen ausführlich diskutiert. Diese Endung soll in erster Linie den Versicherungsgesellschaften in Deutschland, Österreich, Liechtenstein und der Schweiz dienen. Aber nicht nur die Versicherer sollen von diesem Zusatz profitieren. Vielmehr geht es um die Zusammenführung von Anbietern und Nachfragern. Beide sollen auf der Webseite dieser TLD schnell und einfach zueinander finden. Mit .versicherung sind auch intuitiv nutzbare und selbstsprechende Domains möglich wie z. B. www.hamburg.versicherung oder www.kfz.versicherung.

.versicherung als Differenzierungsmerkmal

Die TLD .versicherung bietet eine attraktive Differenzierungsmöglichkeit für Unternehmen der Versicherungswirtschaft. Neben der sofort erkennbaren Fachkompetenz des Domain-Inhabers an der TLD, ergeben sich auch viele Informations- und Vertriebsmöglichkeiten. So kann zum Beispiel eine .versicherung-Domain mit Ortsbezug (z. B. ww.salzburg.versicherung) oder für spezielle Versicherungsangebote (z. B. www.auto.versicherung) dem Nutzer klarer signalisieren worum es geht, als bei einer länderspezifischen TLD (wie z. B. .com oder .at).

.versicherung - Seit 2014 am Markt

Die Domain-Endung .versicherung wurde am 22. Mai 2014 eingeführt. Seit September 2014 sind die zugehörigen Domains für die Registrierung verfügbar . Die Back-End Verwaltung wurde von Anfang an von der österreichischen Firma tldbox GmbH übernommen, welche seit 11. Jänner 2017 auch die Funktion als Registry übernommen hat. Mehr Informationen zur Registry von .versicherung finden Sie hier.